Loading…
This event has ended. View the official site or create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
Weitere Informationen und Anmeldung unter nrch.de/nr15
View analytic
Saturday, July 4 • 15:45 - 16:45
Recherchen zu Überwachungstechnik — Intransparenten Exportgeschäften auf der Spur

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Der weltweite Handel mit digitalen Überwachungstechnologien bedroht die Presse- und Informationsfreiheit. Gemeinsam mit Journalisten und anderen Menschenrechtsorganisationen recherchiert Reporter ohne Grenzen seit einigen Jahren die Hintergründe dieses intransparenten Geschäftsfelds und setzt sich politisch für eine Ächtung und Kontrolle von Exporten digitaler Überwachungstechnologien ein. Dank intensiver Lobbyarbeit auch von Reporter ohne Grenzen ist seit 1. Januar 2015 im Rahmen der EU erstmals eine Exportregulierung für Überwachungstechnik in Kraft. Doch die Nachfrage nach Überwachungstechnik ist weiter ungebrochen, um Journalisten weltweit zu überwachen und zu verfolgen. 

Referenten
avatar for Hauke Gierow

Hauke Gierow

Referent für Informationsfreiheit im Internet, Reporter ohne Grenzen
Hauke Gierow ist Politikwissenschaftler und Sinologe. Er beschäftigt er sich seit Jahren intensiv mit den gesellschaftlichen und politischen Wirkungen des Internets. Bei der Open Knowledge Foundation setzte er sich für transparentes Verwaltungshandeln ein und wirkte an der Organisation mehrerer Veranstaltungen mit. Bei Reporter ohne Grenzen beschäftigt er sich derzeit schwerpunktmäßig mit der Rolle westlicher Firmen... Read More →
avatar for Anna Loll

Anna Loll

freie Journalistin
Geboren 1980 in Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland Besuch des altsprachlichen Gymnasiums “Kieler Gelehrtenschule” Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin, Diplom Sozialwissenschaften Seit 2006 Arbeit als freie Journalistin 2009 Lord Weidenfeld- Stipendium der IJP für Großbritanninen, Aufenthalt bei der TIMES in London 2012 Nordeuropa-Stipendium der IJP für Island, Aufenthalt beim Morgunbaldid in... Read More →
avatar for Hakan Tanriverdi

Hakan Tanriverdi

freier Journalist
Hakan Tanriverdi arbeitet als freier Journalist, für SZ.de kümmert er sich um digitale Themen. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt im Bereich IT-Sicherheit und der dazugehörigen Hacker-Kultur. War Stipendiat der Studienstiftung der Süddeutschen Zeitung und hat an der Deutschen Journalistenschule studiert. Sein Twitter-Handle: @hakantee.


Saturday July 4, 2015 15:45 - 16:45
R1 Fr: Online/Daten

Attendees (21)