Loading…
Weitere Informationen und Anmeldung unter nrch.de/nr15
View analytic
avatar for Björn Schwentker

Björn Schwentker

Datenjournalist
Hamburg
Björn Schwentker ist freier Datenjournalist. Er recherchiert, analysiert und visualisiert Daten und setzt komplette datenjournalistische Geschichten um für Redaktionen wie NZZ, FASZ, ZEIT, SPIEGEL, Spiegel Online oder den NDR. Björn Schwentker arbeitet als Dozent für Datenjournalismus (DDJ) und entwickelt Trainingskonzepte für recherchebasierten DDJ-Workflow. Er hält Vorträge und diskutiert öffentlich zum demografischen Wandel und zum DDJ und tritt dafür ein, die Informationsfreiheit zu stärken und den Datenschutz so zu verbessern, dass er das Private schützt, dem Staat aber Transparenz auferlegt. 2009 und 2010 war Björn Schwentker Dozent für Wissenschaftskommunikation an der Uni Göttingen. 2007 und 2008 leitete er das Ressort Wissen bei ZEIT ONLINE. Davor studierte er Wissenschaftsjournalismus an der FU Berlin, nachdem er als theoretischer Physiker in Münster diplomiert hatte. Björn Schwentker ist Jahrgang 1973. Er bloggt unter demografie-blog.de