Loading…
Weitere Informationen und Anmeldung unter nrch.de/nr15
avatar for Julia Friedrichs

Julia Friedrichs

Freie Autorin
Julia Friedrichs, geboren 1979, studierte Journalismus in Dortmund und Brüssel. Seitdem arbeitet sie als Autorin von Reportagen und Dokumentationen für den WDR und das ZDF und schreibt für die ZEIT. Sie hat mehrere Bücher verfasst, unter anderem die Beststeller „Gestatten: Elite“ (2008) und „Wir Erben. Was Geld mit Menschen macht“ (2015), zuletzt: „Gebrauchsanweisungen für Werder Bremen“ (2018). Seit 2017 ist sie Autorin des Redaktionsteams Docupy. Sie hat für ihre Arbeit zahlreiche Preise gewonnen. Zuletzt den Grimme-Preis für die Docupy-Reihe „Ungleichland“.

My Referenten Sessions

Friday, July 3
 

14:00 CEST